Blog

Von Schuhen und Brillen

In meinen Seminaren greife ich stets zu Beginn einer Lehreinheit zum Thema „verbale Kommunikation“ ein Zitat des Kommunikationswissenschaftlers Thomas Gordon auf. Er sagt: „Wir sehen den anderen, mit dem wir reden, durch eine Brille.“ Das heißt, es gibt bestimmte Faktoren, die [...]

Von |2020-06-07T14:49:28+02:007. Juni 2020|Allgemein|1 Kommentar

Die Wiege der Demokratie …

…steht in Griechenland, das ist weltbekannt. Und sie ist eine wesentliche Errungenschaft hinsichtlich der politischen Beteiligungsmöglichkeit aller. Ich will den Areopag in Athen jetzt mal mit der Beteiligungsplattform Internet vergleichen. Paulus besuchte auf seiner zweiten Reise Athen. Da heißt es in [...]

Von |2020-05-04T13:31:34+02:003. Mai 2020|Allgemein|1 Kommentar

Wer Frieden hat…

Frieden, ein hohes Gut, das immer dann besonders geschätzt wird, wenn Unruhen (egal ob politische, gesellschaftliche, soziale, wirtschaftliche) vorherrschen oder Gesundheitskrisen die Tagesthemen bestimmen. Frieden ist also ein Zustand der frei ist von den eben genannten Faktoren. Aber es gibt auch [...]

Von |2020-03-21T17:46:58+02:0021. März 2020|Allgemein|1 Kommentar

Reden wir über die Liebe

Um es vorwegzunehmen: das Thema Liebe kann ich an dieser Stelle nur fragmentarisch darstellen. Meine wichtigsten Gedanken dazu sind: Wahre (selbstlose) Liebe gibt es unter Menschen NICHT. Das ist entmutigend, denn wir alle sehnen uns so sehr danach. Ich könnte jetzt [...]

Von |2020-03-04T18:26:43+02:004. März 2020|Allgemein|2 Kommentare

Eine echte Lösung

In meinem letzten Blogeintrag nahm ich Bezug auf die Situation in Thüringen und der Ministerpräsidentenwahl. Der Stand am 7. Februar war, dass Thomas Kemmerich einen Tag zuvor seinen Rücktritt vom Ministerpräsidentenamt angekündigt hatte (worauf ich mich sehr gefreut habe). Dann trat [...]

Von |2020-02-11T12:09:57+02:0011. Februar 2020|Allgemein|0 Kommentare

Die Dramaturgie eines Politdebakels

Es gibt Momente, welche bestimmte dynamische Prozesse auslösen, die (ob geplant oder unbeabsichtigt oder in Kauf genommen) einer nicht zu bremsenden Lawine gleich, immense Zerstörungskraft besitzen. In den vergangenen zwei Tagen ist so viel über ein solches Moment breit medial berichtet [...]

Von |2020-02-07T19:50:28+02:007. Februar 2020|Allgemein|0 Kommentare

Yad Vashem am 23.01.2020

Liebe Leser*innen, das Ziel der Installation meines Blogs war es von Anfang an, über Ereignisse zu reden, die mich persönlich berühren. Eines der wichtigsten Ereignisse für mich war gestern die internationale Holocaust-Konferenz in Yad Vashem mit über 40 geladenen Staats-und Regierungschefs. [...]

Von |2020-01-24T17:15:51+02:0024. Januar 2020|Allgemein|0 Kommentare

Die Zeit…..

.....ist durchaus ein Thema zum Jahreswechsel. Heute las ich in Psalm 31,16: "Meine Zeit steht in deinen Händen." Mein erster Gedanke dabei war, dass ich selbst keine Kontrolle darüber habe. Ich (wir alle) werden von der Zeit bestimmt, bzw. lassen uns [...]

Von |2019-12-31T17:38:35+02:0031. Dezember 2019|Allgemein|0 Kommentare

Ein frohes Weihnachtsfest

Ich hatte in der Vergangenheit mal zu Freunden gesagt: „Also den Winter halte ich nur deshalb durch, weil es Weihnachten gibt." Und ja, ich meinte damit schon diese glitzernden, von Lichtern durchfluteten Städte und Straßen. Denn sie lassen auch mein Herz [...]

Von |2019-12-13T06:16:52+02:0013. Dezember 2019|Allgemein|3 Kommentare